Do more of what makes you happy!

Das dachte ich mir und startete mein Studium zur Gestalterin an der HFTG in Zug. Praxiserfahrung konnte ich während meiner Arbeit als Projektleiterin im Architekturbüro Naomi Hajnos ETH/ SIA sammeln und ergänzte so meine Berufserfahrung in den Bereichen der Innenarchitektur, Farbgestaltung, Innendekoration und Visual Merchandising.

Seit 2013 arbeite ich als selbständige Innenarchitektin. Durch die Kombination aus Architektur und Dekoration erarbeite ich individuelle und kreative Lösungen mit viel Liebe zum Detail. Besonders spannend finde ich die Herausforderung mit einem kleinen Budget eine große Veränderung zu erschaffen.